App

 

Locoporella – handgefärbte Wolle und Strickzubehör

Jeder Strang ist einmalig.

Das Färben von Hand zeigt sich auf der Wolle mit interessanten Effekten. Zum einen unterscheidet sich jeder Strang ein wenig von den anderen, auch wenn sie im gleichen Färbebad waren. Ein weiterer toller Effekt ist die unregelmäßig verteilte Farbe auf dem Garn, welches jedes fertige Projekt lebhafter aussehen lässt.

Mit handgefärber Wolle macht das Stricken oder Häkeln gleich viel mehr Spaß. Es ist immer spannend, wie sich die einzelnen Farbnuancen im Projekt verteilen. 

Locoporella, bzw. "loco por ella" bedeutet aus dem spanischen übersetzt "verrückt nach ihr".

Lassen Sie sich verzaubern von handgefärbter Locoporella Wolle.

 

 

 

 

Adventskalender

 

Vorbestellung - Adventskalender 2024

Auch in diesem Jahr gibt es wieder unsere Adventskalender mit 24 kleinen Schächtelchen, gefüllt mit handgefärbter Wolle und passender Anleitung.
Optional könnt ihr passende, zart meliert/gesprenkelte 100g Stränge zu den Kalendern bestellen.

Bitte denkt daran, die Vorbestellung wird Anfang November ausgeliefert. Falls ihr weitere Produkte mitbestellt, werden diese ebenfalls erst im November 2024 geliefert.

Die diesjährige Anleitung "Rising Lines" von Babette Ulmer ist für ein Dreieckstuch mit einem dezenten Hebemaschen-Muster. Das Tuch kann in einer kleinen oder großen Ausführung gestrickt werden, ganz nach den persönlichen Vorlieben. Für den notwenigen Kontrast der Hebemaschen besteht jeder Adventskalender jeweils zur Hälfte aus einem Grau-Farbverlauf, von Hellgrau bis Anthrazit. Die Grau-Töne sind bei allen Varianten identisch. 

Ihr habt die Wahl zwischen vier Farbvarianten: BlautürkisRosarotNeon und Kiesel.

Inhalt Adventskalender:

24 kleine Schachteln jeweils gefüllt mit einem Mini Strang (20 g)

Die Garnqualität könnt ihr auswählen:

Merino Singles
100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
356 m / 100 g

Bliss Singles
60% Schurwolle (Merino extrafine, superwash), 20% Alpaka, 20% Seide
400 m / 100 g

Merino Sport
100% Schurwolle (Merino extrafine, superwash)
300 m / 100 g

Nadelstärke jeweils: 3,5 mm

Zusätzlich im Kalender enthalten: Die Strickanleitung für ein Dreiecktuch "Rising Lines" von Babette Ulmer, die abgestimmt auf den Kalender ab dem 01. Dezember gestrickt werden kann. Die Anleitung erhaltet ihr per E-Mail und zusätzlich als Ravelry-Download. 

Hier geht es zu den Adventskalendern.

 

 

ICordMaker_header_1000_5fb

Der I-Cord Maker hat drei Zungennadeln (Knüpfnadeln/Strickmaschinennadeln) und ist für die Garnstärken Aran, Worsted, DK, Fingering/Sockengarnstärke und Lace-Garn geeignet.

Für welche Projekte kann man den I-Cord Maker verwenden?

  • KordelnDu kannst damit einfache, gleichmäßige Kordeln in verschiedenen Stärken und Längen herstellen, die als Verzierungen, Träger oder Schnüre verwendet werden können.
  • Randverzierungen: Der I-Cord eignet sich gut als Randverzierung für Strickprojekte wie Decken, Schals oder Kleidungsstücke, um ihnen einen sauberen und fertigen Look zu verleihen.
  • Verschlüsse: Du kannst den I-Cord verwenden, um Verschlüsse wie Knopfschlaufen oder Knebelverschlüsse für deine Handarbeitsprojekte herzustellen.
  • I-Cord Abketten: Mit einem I-Cord Maker kannst du riesige Tücher oder Decken in einem Bruchteil der üblichen Zeit abketten, indem du schnell und gleichmäßig einen I-Cord entlang der Kante strickst. Das Ergebnis ist ein sauberer Abschluss, der das Projekt professionell abschließt.

Anleitungen findet ihr auf Instagram: https://www.instagram.com/locoporellawolle

Hier geht es zu den I-Cord Makern.